Internationale Sprüche zur Geburt: Wie rund um die Welt gratuliert wird

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewerte die Seite)
Loading...Loading...

Wenn ein Baby zur Welt kommt, ist die Freude bei allen Beteiligten groß. Ein jeder will dazu selbstverständlich gratulieren. Doch überall auf der Welt sind die Sprüche unterschiedlich.

Sprüche aus anderen Ländern

Umso ausgefallener, umso schöner – zumindest denken das viele und greifen daher zu internationalen Sprüchen, die hierzulande eher unbekannt sind. Darunter gibt es Sprüche mit einem kleinen traditionellen Ritual, wie es in England einst üblich war. Wenn ein Kind geboren wurde und seinen ersten Besuch von Verwandten empfing, wurde dem Kind, meist von den Großeltern, eine Geldmünze auf die Handfläche gelegt. Dabei wird gesagt: “Drück fest zu und du wirst reich. Lass locker und du musst hart arbeiten.” In vielen Ländern sind die Sprüche und Rituale zur Geburt unterschiedlich. Einige sind poetisch, andere von Weisheit geprägt.

Weisheit und Poesie

In anderen Ländern, vor allem in Asien, werden den Eltern bei der Begrüßung des Babys Weisheiten mitgegeben. Aus China gibt es eine Weisheit, die auch hierzulande sehr beliebt ist: “Solange die Kinder klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel.” In Irland sind eher poetische Texte bei der Geburt beliebt. Einer dieser Sprüche lautet: “Die drei schönsten Dinge, die ein Mensch sehen kann: Ein blühendes Kartoffelfeld, ein Schiff unter vollen Segeln und eine Mutter mit einem neugeborenen Kind.”

Kinder als Symbol dieser Welt

Viele Kulturen sehen in der Geburt eines Kindes ein Zeichen. In Kamerun sagen die Menschen zur Geburt, dass jedes Kind ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt ist. In der Schweiz sehen die Leute in den Neugeborenen Liebe, weshalb sie sich bei der Geburt sagen, dass jedes Kind ein Päckchen Liebe mit auf die Welt bringt. Doch egal, welche Sprüche oder Traditionen – was überall gleichermaßen gilt, ist, dass die Geburt als etwas Schönes dargestellt wird, was diese Welt um einiges bereichert.


Leave A Response